Hamburg Liaison Office

Sie sind hier:Home/Tourism/Hamburger TOP 10 Events/Hamburger Top 10 Events

Hamburger Top 10 Events

Eröffnungsfestival Elbphilharmonie

Endlich war es soweit: das neue Konzerthaus der Stadt wurde eingeweiht! Die beiden festlichen Eröffnungskonzerte der Elbphilharmonie am 11. und 12. Januar 2017, die in den Händen des NDR Elbphilharmonie Orchesters lagen, mündeten in einem  dreiwöchigen Festival. Mit seinem extrem hochkarätig besetzten und dicht gepackten Programm gab es einen ersten Eindruck, was für Musik in der Elbphilharmonie zu hören sein wird – und legte die Messlatte dabei gleich sehr hoch. Fortan ist jeder Konzertbesuch ein Event für sich.

https://www.elbphilharmonie.de/en/festivals/elbphilharmonie-opening/

 

Hafengeburtstag

Drei Tage im Mai feiern die Hamburger sich, ihre Stadt und ganz besonders ihren Hafen – den größten Seehafen in Deutschland und zweitgrößten Europas: Beim Hafengeburtstag dreht sich alles um Seeleute, Schiffe und alle anderen erdenklichen maritimen Themen. Ganz Hamburg freut sich an der langen Tradition und einem fröhlichen Volksfest, das als größtes Hafenfest der Welt gilt – zusammen mit bis zu einer Million Besuchern. Windjammer und Traditionssegler eröffnen die Feierlichkeiten mit einer großen Parade, und dann wird von der Speicherstadt bis St. Pauli an mehreren Live-Bühnen und vielen anderen Lokalitäten drei Tage ein abwechslungsreiches Programm geboten. Legendär ist das beliebte Drachenbootrennen auf der Elbe, ebenso wie das „Schlepperballett“ und das riesige Feuerwerk am Samstagabend. Eine weitere Schiffsparade beschließt das Fest dann am Sonntag.

http://www.hamburg-travel.com/experience/events/festivals-markets/hamburg-port-anniversary/

 

Alstervergnügen

Hamburg ist stolz auf seine Alster und feiert das einmal im Jahr beim Alstervergnügen. Während der vier Tage im Sommer gibt es neben Essbarem auch Programm: Straßentheater, Musikaufführungen und Sportveranstaltungen. Auch um die eigentliche Festmeile herum, am Jungfernstieg und in den an die Binnenalster grenzenden Straßen, gibt es die Möglichkeit Kaffee zu trinken, Eis zu schlecken oder etwas zu essen. Jeden Abend gibt es ein Feuerwerk, das an den Ufern der Alster besonderen Charme und Romantik versprüht.

http://www.hamburg-travel.com/experience/events/festivals-markets/alstervergnuegen-2016/

 

Weihnachtsmarkt

Zur Weihnachtszeit heißt es dreimal täglich „Ho Ho Ho“, wenn auf dem Rathausmarkt der Weihnachtsmann in seinem Schlitten über die Köpfe der Besucher schwebt. Doch der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt ist nicht der einzige, wenn auch der bekannteste in Hamburg. Auf 15 weiteren Weihnachtsmärkten in verschiedenen Stadtteilen und mitunterschiedlichen Schwerpunkten findet jeder noch ein Weihnachtsgeschenk. Typische deutsche Waren wie Kunsthandwerk, Gebäck, Weihnachtsschmuck und Basteleien sind an den Ständen zu kaufen, aber auch für den Konsum vor Ort ist gesorgt. Glühwein, Kinderpunsch, Feuerzangenbowle, Bratwurst, Schmalzgebäck, Fischbrötchen – jeder findet etwas nach seinem Geschmack. Viele Weihnachtsmärkte kann man zu Fuß erreichen und so an einem Abend gleich über mehrere schlendern. Der ideale Ort, um etwas von der deutschen Weihnachtskultur und –stimmung mit aufzunehmen.

http://www.hamburg-travel.com/experience/events/christmas/christmas-markets/

 

Hamburger Ballett-Tage

Das Hamburg Ballett, unter der Führung des bekannten und anerkannten Choreografen John Neumeier, zeigt in jeder Spielsaison seine Klasse.  Heimatbühne ist die Hamburgische Staatsoper welche Neufassungen historischer Handlungs- und Märchenballette über Literaturadaptionen, darunter zahlreiche Shakespeare-Ballette, bis hin zu Choreografien zu sinfonischer und sakraler Musik darbietet. Höhepunkt und Abschluss der Spielzeit sind jedes Jahr die Hamburger Ballett-Tage.

https://www.hamburg-tourism.de/erleben/events/festivals-strassenfeste/hamburger-ballett-tage/

 

Hamburger Dom

Der Hamburger Dom, das „größte Volksfest im Norden“ findet seit 1948 dreimal im Jahr auf dem Heiligengeistfeld in St. Pauli statt und begrüßt jedes Jahr knapp 11 Millionen Gäste. Es riecht nach Schmalzgebäck, gebrannten Mandeln und Crépes und man muss sich zwischen Achterbahnen, Karussels, Tombolas, Geisterbahnen und vielem mehr entscheiden. Wer es lieber gemütlich mag, kann aber auch die Aussicht auf Hamburg vom Riesenrad aus genießen oder jeden Freitagabend das Feuerwerk bewundern. Eine große Auswahl gibt es auch beim Essen: an den 60 Imbissbuden, 40 Süßwarenständen und 15 Bäckereien ist für jeden etwas dabei. Der Dom ist ein Highlight für Familien, Studenten und Rummelfreunde aus Hamburg und aus jedem anderen Ort der Welt.

http://www.hamburg-travel.com/experience/events/festivals-markets/hamburger-dom-dommarkt/

 

Hamburger Fischmarkt

Eine Legende und ein Must-See für alle Besucher und auch für die Einwohner Hamburgs ist der Fischmarkt. Seit Anfang des 18. Jahrhunderts wird so gut wie alles am traditionsreichsten Markt Hamburgs entlang des Elbufers gehandelt. Frische Meeresfrüchte, exotische Früchte, Nüsse, Blumen, Tees sowie Mode sind hier zu finden. Direkt nebenan ist die Fischauktionshalle zu finden, in der oft von verschiedensten Besuchern in der Früh zu Live-Musik das Tanzbein geschwungen wird.

Hamburger Fischmarkt

St. Pauli Fischmarkt 2, 20359 Hamburg

Termine: immer sonntags

im Winter (November bis März) 07:00 - 09:30 Uhr

im Sommer (April bis Oktober) 05:00-09:30 Uhr

http://www.hamburg-travel.com/attractions/hamburg-maritime/fish-market/

 

Hamburg Cruise Days

Die Hamburg Cruise Days – ein unvergessliches Erlebnis in einer der schönsten Städte Deutschlands. Ein Kreuzfahrt-Event der Superlative: Die Hamburg Cruise Days im September bieten Schiffe aus nächster Nähe und Kreuzfahrt-Feeling live – drei Tage voll maritimer Stimmung, kulinarischer Genüsse und Unterhaltung. Außerdem laden die Hamburg Cruise Days zum entspannten Kreuzen zwischen unterschiedlichen Themeninseln ein: Shopping, Mode und Design, Sport und Entspannung, Aktionen für die Kleinsten, Märkte, Musik, Entertainment und kulinarische Highlights, zubereitet von den besten Gastronomen der Stadt. Zwischen den beiden Kreuzfahrtterminals in der HafenCity und in Altona wird die faszinierende Welt der Kreuzfahrten auch an Land erlebbar, während auf dem Wasser die Hamburg Cruise Night am Freitagabend mit einer Flotte aus Partyschiffen und die große Hamburg Cruise Days-Parade am Samstagabend das Fernweh wecken. Die nächsten Curise Days finden vom 8. bis zum 10.09.2017 statt.

http://www.hamburg-tourism.de/erleben/events/festivals-maerkte/hamburg-cruise-days/

 

Hamburger Harley Days

Jedes Jahr Ende Juni knattert es auf den Straßen der Hamburger Innenstadt, wenn zehntausende Motorradfahrer hindurch fahren. Alle Biker-Freunde können während dieser Zeit ihre Maschinen vorführen und an Zuschauern mangelt es wirklich nicht: Hunderttausende sehen sich jedes Jahr die Parade an. In der Stadt verteilt gibt es Stunt-Shows, Treffen in Biker Bars und Musikveranstaltungen auf Bühnen. Das Highlight ist die zweistündige „Große Parade“. Die drei Tage der Harley Days lassen jährlich mehr als 500 000 Bikerherzen der Fahrer und Fans des Motorradfest höher schlagen.

http://www.hamburg-travel.com/experience/events/festivals-markets/harley-days/

 

Elbjazz Festival

Das Elbjazz Festival bietet Jazz-Liebhabern aus aller Welt jährlich pünktlich zum Sommer ein hochkarätiges Konzertprogramm an verschiedenen Orten in Hamburg. Die mehr als 15 000 Besucher können die etwa 50 verschiedenen Konzerte nicht nur zu Fuß oder mit dem Auto erreichen, sondern auch mit dem Boot. Berühmte und neue Künstler zeigen was sie können und machen das Elbjazz Festival zu einem internationalen Event und zu einer festen Größe in der Hamburger Festivalszene.

http://www.hamburg-travel.com/experience/events/festivals-markets/elbjazz-festival/

June 20 2018
Read 132 times Last modified on Donnerstag, 05 Juli 2018 02:37